Post   29. 05. 2020

Der Steinmetz

Wie Holz zählt auch Stein zu den ältesten Werkstoffen der Welt, mit nahezu unerschöpflichem Reichtum in Farbe und Beschaffenheit. Mit Maximilian Steininger hat Janua einen passionierten Steinmetz als Partner gewonnen, dessen Familie den Betrieb bereits in der vierten Generation führt. Längst ist die Liebe fürs Material auch auf Christian Seisenberger übergesprungen. So fährt der Janua-Chef einmal im Jahr mit Markus und Maxi Steininger an den Gardasee, um persönlich Steinplatten fürs heimische Lager zu kaufen.

2.png
3.png

Der Arbeitsprozess bei Steininger beginnt bereits bei der richtigen Auswahl des Materials. Nicht jede Granit- oder Marmorplatte eigent sich zur Verarbeitung für unsere Produkte. 

4.png
5.png
6.png

Feiner Schnitt

Das Abmessen des Platten-Rohlings spielt eine wichtige Rolle. Speziell bei einer edlen und kostbaren Marmorplatte sollte man darauf achten, möglichst keinen Verschnitt zu haben. Für unsere Möbel liefert Steininger vorwiegend folgende Natursteine: Marmor Calacatta Veneto, Marmor Calacatta Verde, Granit Rainforest Green, Granit Rainforest Brown, Marmor Jurassic Brown Marmor Fossil Brown und Marmor Black & Gold.