Post   12. 01. 2019

(Nat)urkraft virtuell erleben!

Häuser und Wohnungen, Offices und Hotels, Restaurants und Studios: Lässt sich alles einrichten. Wir von Janua aber können mehr – und haben uns jüngst in ein Abenteuer gestürzt, das es bisher in der Möbelbranche nicht gibt: Mit unserer 360°-VR-Experience entführen wir in eine neue Wirklichkeit mit großer Zukunft. Werden Sie Teil unserer Leidenschaft, die uns täglich antreibt und aus der Urkraft der Natur Möbel mit Charakter formt. Unser VR-Projekt erzählt die Geschichten dazu. Die davor, dahinter und daneben auch. Dafür blicken wir nicht nur rundum – wir schauen voraus!

Holz mit neuen Augen sehen

Virtuelle Liebeserklärung an den ältesten Werkstoff der Welt — Immer auf der Suche nach Innovationen fernab des Mainstreams trifft die 360°-VR-Experience genau den Nerv von Janua: Sie is tneu und verrückt! Auf der virtuellen Reise packen wir unsere Leidenschaft für Holz samt der drei Janua-spezifischen Oberflächenveredelungsarten Köhlen, Räuchern und Altholz in spannende Geschichten– und erzählen sie an den verführerischsten Orten zwischen Salzburger Land und südlichem Oberbayern.Sie sind reisefertig? Na dann los – und rein ins gemeinsame Abenteuer!

#janua360°vr

4.png

Kundenmagnet mit Wow-Effekt

Breit angelegte VR-Kampagne sorgt für hohe Bekanntheit — Die 360°-VR-Experience von Janua holt noch mehr Kunden in Ihr Geschäft. Gekoppelt an eine überzeugende Kampagne – von klassischen Werbemitteln über Pressearbeit für verschiedene Kanäle und Formate bis hin zu Video-Making-Ofs und viralen Marketingmaßnahmen – erlangt das Projekt öffentliche Aufmerksamkeit. Und weckt gleichsam Begehrlichkeiten. Denn nur Produkte, die über clever-nachhaltige Werbestrategien wahrgenommen werden, entfachen beim Kunden die Kauflust.